22. Mai 2015

Kritischer Freund

Einen «kritischen Freund Israels» nannte der Zürcher Ständerat Felix Gutzwiller die Schweiz zum Abschluss der Reise einer Delegation
der aussenpolitischen Kommission des Rates durch Israel und die Palästinenersgebiete. Der Augenschein und die Gespräche der
Schweizer Parlamentarier hätten, so Gutzwiller, die Wichtigkeit der Zweistaatenlösung für ein Ende des israelisch-palästinensischen Konflikts erneut bekräftigt. Der Spielraum für dieses Konzept werde aber zusehends enger.

Auszug aus dem Artikel im Tachles

lesen